| 02:56 Uhr

Daubitzer feiern traditionelles St. Georgsfest

Daubitz. Die Evangelische St. Georgskirchengemeinde zu Daubitz lädt zum St. Georgsfest für Sonntag, 26. April nach Daubitz ein. Begonnen wird mit einem festlichen Gottesdienst um 14 Uhr in der Kirche. red/dh

Daran schließt sich ab 15 Uhr das bunte Treiben im Pfarrgarten an. Die Kinder und Erzieherinnen der evangelischen Kindertagesstätte Daubitz gestalten ein kleines Programm. Danach wird ein von Eltern und Erzieherinnen einstudiertes Märchenspiel aufgeführt.

Es gibt zum Fest Kaffee und Kuchen, Getränke und Gegrilltes von Helfern aus dem Daubitzer Heimatverein. Für die Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut. "So dürfte für jeden, ob jung oder alt, klein oder groß, Kinder, Eltern und Großeltern etwas dabei sein", hofft Erich Schulze, Vorsitzender des Gemeindekirchenrates Daubitz.