| 02:51 Uhr

Buttersäure in Bad Muskau verkippt?

Bad Muskau. Donnerstagabend hat der Betreiber eines Lokals in der Parkstadt die Polizei gerufen. Im Zugang zum Haus an der Kirchstraße roch es sehr streng. pm/rw

Der Gestank war auch im Zugang zu einem benachbarten Café wahrzunehmen, schildert die Polizei. Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei ist davon auszugehen, dass Unbekannte bereits in der Nacht zu Donnerstag vor den beiden Objekten eine übel riechende Flüssigkeit verteilt hatten. Ob es sich dabei beispielsweise um Buttersäure handelt, werden die weiteren Untersuchungen der Kriminalpolizei zu klären haben.