| 16:27 Uhr

Polizei
Bus fährt sichin Uhyst fest

Uhyst. Seine Hilfsbereitschaft kommt einem Lkw-Fahrer nun teuer zu stehen.

Ein Regionalbus hat sich am Montagnachmittag am Uhyster Bahnhof festgefahren. Ein Lkw-Fahrer bemerkte dies und versuchte ihn mit einem Abschleppseil zu befreien. Jedoch konnte der Busfahrer nicht bremsen und fuhr auf den Lkw auf. Der Schaden beläuft sich auf rund 10 000 Euro.