| 02:50 Uhr

Buntes Stelldichein in Bad Muskau

Bad Muskau. Nicht nur die Frühlingsblumen haben sich zu einem Stelldichein in Bad Muskau, wie hier im Fürst-Pückler-Park, verabredet. Auch die Politprominenz unterschiedlicher Couleur will sich in den nächsten Wochen in der Parkstadt zeigen.

Wenn die ostdeutschen Regierungschefs am 6. April im Neuen Schloss in Bad Muskau tagen, ist auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit dabei. Gast beim nächsten Schlossgespräch am 11. April um 18.30 Uhr ist Gregor Gysi von der Linkspartei. Den Anfang macht bereits am 3. April im Bad Muskauer Lindenhof Frauke Petry. Die AfD-Landessprecherin trifft in einer offenen Podiumsdiskussion um 18 Uhr auf den Bundestagskandidaten Tino Chrupalla.