| 02:46 Uhr

Bundestagskandidaten werben um Wählergunst

Tino Chrupalla (AfD): Heute um 19 Uhr stellt sich Bundestagskandidat Tino Chrupalla in seiner Heimatgemeinde Gablenz vor. Neben Ausführungen zum Wahlprogramm sollen Fragen der Gäste beantwortet werden.

Einlass im Landhaus Max, Dorfstraße 50, ist ab 18.30 Uhr.

Thomas Jurk (SPD): Der Bundestagsabgeordnete und -kandidat Thomas Jurk lädt zur Radtour durch die Heide- und Teichlandschaft rund um Rietschen ein. Unter dem Motto "Jurk strampelt sich ab" haben Interessierte Samstag, 23. September, ab 13 Uhr (Treffpunkt Kino Rietschen) Gelegenheit, den Abgeordneten auf andere Art und Weise kennenzulernen. Die Tour unter ortskundiger Führung des Bürgermeisters Ralf Brehmer führt auch durch den Ortsteil Daubitz, der am diesjährigen Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" teilnimmt. Im Anschluss an die knapp zweistündige Tour steht ein Besuch des Natur- und Fischereifestes auf dem Programm. Auf dem Erlichthof endet der Tag bei Kaffee und Kuchen. Es wird um vorherige Anmeldung bis zum 21. September im Bürgerbüro Thomas Jurk, Glückaufstraße 11 in Weißwasser, Tel./Fax. 03576 243045 oder per E-Mail an thomas.jurk.ma03@bundestag.de gebeten.

Michael Kretschmer (CDU): Unter dem Motto "Kretschmer und Locke - verhört und gegrillt" lädt die CDU am Freitag ab 18.30 Uhr auf die Reinert Ranch Trebendorf zum Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Michael Kretschmer, der erneut kandidiert, und dem Bürgermeister-Kandidaten Waldemar Locke ein.

In lockerer Runde, bei Gegrilltem und kühlen Getränken, möchten die Politiker über die Themen sprechen, die die Menschen im Landkreis Görlitz bewegen.

Anmeldungen bitte an den CDU-Kreisverband Görlitz, Telefon 03581 406463/877690; Fax: 03581 406456; E-Mail an info@cdu-kreisverband-goerlitz.de