ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:27 Uhr

Bad Muskau
Bürgerentscheid zur Gemeindeehe angeregt

Bad Muskau. Jetzt gibt es dazu einen Antrag der CDU-Fraktion, über den im Juni diskutiert werden soll.

In der Sitzung des Stadtrates von Bad Muskau am Mittwoch hat die CDU-Fraktion einen Bürgerentscheid zum kommunalen Zusammenschluss von Bad Muskau und Krauschwitz beantragt. „Es ist wichtig, dass ein solcher Zusammenschluss von den Einwohnern getragen und gelebt werden kann. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, jetzt den Bürgerentscheid einzufordern. Die Bürger sollen mitreden können“, begründet der CDU-Fraktionsvorsitzende Thomas Krahl diesen Schritt.

Darüber diskutiert und möglicherweise auch beschlossen wird in der Juni-Sitzung des Stadtrates. Dem hat sich der Stadtrat einstimmig angeschlossen.

Anliegen der CDU ist es, die Einwohner der Stadt aktiv in die Entwicklung der Gemeindevereinigung einzubeziehen. Geplant ist diese zum 1. Januar 2019. Bislang war keine Rede von einem Bürgerentscheid zu dem Thema.

(rw)