Zwischenzeitlich wurde das Ganze von der Stadtverwaltung Weißwasser geprüft.

Die öffentliche Sitzung beginnt um 19 Uhr in der Heimatstube Weißkeißel.

In den Räumlichkeiten des ehemaligen Bundesforstamtes in Weißkeißel wird derzeit vom Landkreis Görlitz eine Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge aufgebaut. Fünf Familien leben dort derzeit. Insgesamt sind dort einmal 70 Bewohner vorgesehen.