| 02:50 Uhr

Bürger bei neuer Polizeiverordnung in Rietschen gefragt

Rietschen. Die Gemeinde Rietschen muss ihre Polizeiverordnung überarbeiten. Der Gesetzgeber schreibt vor, eine Überarbeitung alle zehn Jahre vorzunehmen. Christian Köhler

Wie Bürgermeister Ralf Brehmer (Freie Wähler) während der jüngsten Gemeinderatssitzung mitteilte, nimmt die Gemeindeverwaltung dazu gern Hinweise von Bürgern bis kommenden Mittwoch entgegen. In der Polizeiverordnung einer Gemeinde werden beispielsweise die Ruhezeiten über die Mittagsstunden am Wochenende oder die Tierhaltung geregelt. Hinweise können Einwohner per E-mail an post@rietschen.de geben. Die Polizeiverordnung ist einsehbar unter:

www.rietschen-online.de