| 14:13 Uhr

Bürgel-Schüler drehen Film über Pechofen-Ausgrabung

Weißwasser. Schüler der 6. Klasse an der Bruno-Bürgel-Oberschule in Weißwasser drehen Anfang Mai einen Film über die Ausgrabung eines Pechofens im Vorfeld des Tagebaus Nochten.

Medienpädagogen der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien bringen den Kindern in dieser Woche die dazu nötigen Fertigkeiten bei und werden die Dreharbeiten begleiten, so Klassenlehrerin Cornelia Staruß. Auch die Ausgrabung selbst übernehmen die Schüler unter Aufsicht des Landesamtes für Archäologie. Der fertige Film werde später auf CD gepresst und kann käuflich erworben werden. Die Schulkasse hatte sich mit dem Projekt zuvor erfolgreich bei der Landesanstalt beworben. dpr