ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:24 Uhr

Polizei
Buchstaben an Hauswand gesprüht

Weißwasser. Unbekannte haben an einer Hauswand für erheblichen Sachschaden gesorgt.

Am Albert-Schweitzer-Ring in Weißwasser haben Unbekannte in der Nacht zu Montag vier Buchstaben an eine Gebäudewand gesprüht. Auf einer Fläche von zehn mal drei Metern hinterließen die Täter die Buchstaben „enzo“. Dem Eigentümer entstehen Kosten in Höhe von etwa 3000 Euro.