| 00:00 Uhr

Braunkohlenausschuss gibt Vattenfall Hausarbeiten auf

Niesky/Löbau.. „Vattenfall ist heute vom Braunkohlenausschuss beauftragt worden, die nötigen Unterlagen zu erarbeiten, damit wir im Oktober den Aufstellungsbeschluss für den Braunkohlenplan Vorranggebiet Tagebau Nochten fassen können“ , so Bernd Lange. (ni)

Der Landrat des Niederschlesischen Oberlausitzkreises ist Vorsitzender des Regionalen Planungsverbandes Oberlausitz-Niederschlesien. Dieser traf sich in Löbau zur Verbandsversammlung. In diesem Zusammenhang tagte auch der Braunkohlenausschuss. Trebendorfs Bürgermeister Peter Mäkelburg hatte mit seiner Kritik am Beratungsort nicht hinterm Berg gehalten, wie Lange bestätigte. Wenn es um den Tagebau Nochten gehe, sollte die Beratung auch in dessen Nähe stattfinden.