ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:43 Uhr

Boxberg
Zusammenstoß mit Reh fordert Verletzten

Boxberg. Zu einem schweren Unfall ist es am Freitagabend bei Boxberg gekommen.

Ein 20-jähriger Fahrer befuhr die Bundesstraße 156 und bog in Richtung Kringelsdorf ab. Nach einer Linkskurve wechselte nach Angaben des Fahrers ein Reh die Fahrbahn. Der junge Mann verlor die Gewalt über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und das Auto auf dem Dach liegend zum Endstand, informiert Polizeisprecher Michael Günzel. Der Fahrer verletzte sich. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 2500 Euro.