ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:40 Uhr

Boote sind übers Wasser geschippert

Modellboote in der Erlebniswelt – den Besuchern gefiel diese Abwechslung.
Modellboote in der Erlebniswelt – den Besuchern gefiel diese Abwechslung. FOTO: Martina Arlt
Fast 100 Badegäste haben sich bei frostigen Temperaturen am Samstagabend auf den Weg zur Krau schwitzer Erlebniswelt gemacht, um dem Winter zu entfliehen. In maritimer Atmosphäre erlebten die Besucher einen Saunathemenabend unter dem Motto „Fischers Fritze“ . Von Martina Arlt

An Ideenreichtum lässt es das Mitarbeiterteam des Krauschwitzer Bades nie mangeln. Am vergangenen Samstag hatte Katja Rakel alles voll im Griff. Die Gäste hatten dann die Möglichkeit, verschiedenste Angebote wahrzunehmen. So gab es beispielsweise eine leichte Briese in der Finnischen Sauna, Störtebecker in der Außensauna (Salz zum Einreiben), die kleine Meerjungfrau in der Licht-Wärme-Sauna (Körper mit Honig einreiben) oder Käptain Hook. Bei ihm gab es einen Schluck Rum zum Probieren. Am Büffet erwartete die Gäste eine große Auswahl. Dafür hatte Fischers Fritze gesorgt mit Bremer Matrosenfleisch, Kieler Fischkutter oder Sahnehering nach Rügener Art. Der Vorsitzende des Modellsportclubs Lausitz, Wolfgang Horbens, war mit seinen Vereinsmitgliedern in die Halle gekommen. Zehn Modelle hatten sie im Gepäck, das längste Schiff war fast drei Meter lang und ein Schubschiff. Aber auc h einige Feuerwehr-Löschboote ließen sie über das Wasser schippern.
Die 40-jährige Petra Strehle aus Jämlitz-Hütte ist oft im Krauschwitzer Bad zu Gast und stellte fest: „Wir sind regelmäßige Saunagänger und darum wollen wir auch diese besonderen Abende nicht verpassen. Es herrscht hier immer eine wunderbare Atmosphäre, die Mitarbeiter lassen sich Interessantes einfallen - großes Lob. Die vielen Aufgüsse, die an so einem Abend möglich sind, sind einfach Spitze.“ Musikalisch unterhalten wurden die Gäste vom Duo D-Moll.

Zum ThemaZum Thema Die nächsten Spezial-Saunagänge
 Schon jetzt können sich die Saunagänger die nächsten Termine für besondere Sauna-Abende notieren: am 15. März wird zur Arabischen Nacht sowie am 19. April zum Kessel Buntes eingeladen.