ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:29 Uhr

Ausstellung
Blick auf das Damals und das Heute

Weißwasser. Bilder, Geschichten und Erinnerungen von alten Zeiten in der Heimat teilen - dazu laden Anett Felgenhauer und Anja Holub von der Initiative „Sichtbar Weißwasser“ ein.

Am Freitag, 3. November, ist der Hobby-Fotograf Marcus Henschel ab 17 Uhr in der Ausstellung seines Foto-Projektes „Weißwasser – damals & heute“ zu Gast, teilen die Veranstalter der RUNDSCHAU mit.

Der ehemalige Weißwasseraner lebt und arbeitet heute in der Nähe von München, ist seiner Heimat aber nach wie vor sehr verbunden. So hat er ein Projekt verwirklicht, bei dem er  historische Ansichten und aktuelle Bilder von bekannten Weißwasseraner Orten gegenüberstellt. Dieses wird seit Anfang September in der „Sichtbar“ präsentiert, in den Räumen des ehemaligen Touristenbüros in der Schmiedestraße 3 in Weißwasser.

Interessierte sind herzlich willkommen, am nächsten Freitag dabei zu sein und auch mitzumachen, das heißt, ihre eigenen Fotos vom damaligen Weißwasser mitzubringen sowie von ihren Erlebnissen zu erzählen.

Die „Sichtbar“ möchte des Weiteren auf ihre veränderten Öffnungszeiten aufmerksam machen: Ab dem Monat November kann sie immer montags und mittwochs von 16 bis 18 Uhr besucht werden. Gern auch nach Vereinbarung.

(pm/rw)