ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:06 Uhr

Biowärmeleitung in Daubitz geht in Bau

Rietschen. Im Rietschener Ortsteil Daubitz beginnt in den nächsten Tagen der Bau einer Biowärmeleitung. Sie führt von der Biogasanlage einer Agrargenossenschaft in die Haushalte des Ortes. dpr

Dabei, so Rietschens Bürgermeister Ralf Brehmer (Freie Wähler), werde auch eine Ersatz-Biogasanlage gebaut. Die entsprechenden Bauaufträge seien bereits erteilt worden. Bis zum Beginn der Heizperiode in diesem Jahr soll die Anlage, die über Fördermittel und Genossenschaftsanteile finanziert wird, fertiggestellt sein, so der Bürgermeister.