ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:47 Uhr

Betrunken mit dem Moped auf der Flucht

Gablenz. Eine Streife des Polizeirevieres Weißwasser hat am Sonnabend gegen 21 Uhr in Gablenz einen Mopedfahrer kontrollieren wollen. Der versuchte jedoch, sich der Kontrolle zu entziehen. red/dh

Nach einer kurzen Verfolgung wurde er gestellt, so die Polizei. Bei dem 54-Jährigen wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein Test brachte ein Ergebnis von 1,62 Promille. Außerdem war der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Und nicht nur das: Das angebrachte Versicherungskennzeichen hatte seine Gültigkeit bereits 1994 verloren.