Januar, die nächsten Heimspiele.

In der Bezirksliga Ostsachsen trifft die Frauenmannschaft von der TSG auf den SV Kaupa Neuwiese und auf den VV Zittau 09 II. Beide Hinspiele konnten die Kraftwerkerinnen nur knapp mit 3:2 Sätzen für sich entscheiden. Für Spannung dürfte damit erneut gesorgt sein.

Derby ist angesagt

Die Jugendmannschaft der TSG empfängt in der Bezirksklasse im ersten Spiel den Ortsrivalen SV Grün-Weiß Weißwasser. Weiterer Gast für das Jugendteam ist dann anschließend JTFG Fitness Coblenz. Die Nachwuchsvolleyballerinnen haben ihr Hauptziel, den Klassenerhalt, bereits aus eigener Kraft erreicht. Deshalb können sie unbeschwert aufspielen und die anreisenden Favoriten weiterhin ärgern.

Verpflegung ist gesichert

Die Spiele beginnen am Sonnabend um 14 Uhr in der Dreifelderhalle in der Lutherstraße in Weißwasser. Für die Verpflegung während der gesamten Veranstaltung wird gesorgt. Die TSG-Volleyballerinnen hoffen auf große und lautstarke Unterstützung ihrer Fans.