ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:30 Uhr

Kommunales
Bauwillige erhalten einen Zuschuss

Halbendorf. Groß Düben will sich so für Familien, die im Ort bauen wollen, attraktiv halten.

In der jüngsten Ratssitzung in Halbendorf sind an zwei Antragsteller Bauzuschüsse bewilligt worden. Dabei handelt es sich um je 2500 Euro. Eine Summe, die die Gemeinde Groß Düben seit 2009 Bauwilligen aus dem kommunalen Haushalt zur Verfügung stellt. Neben der Förderung für den privaten Wohnungsbau werden auch Umbaumaßnahmen, durch die zusätzlicher Wohnraum entsteht, gefördert. Dafür kann es je 75 000 Euro genehmigter Planungssumme 1250 Euro geben. Beantragt werden müssen die Zuschüsse vor Beginn der Baumaßnahme.

(rw)