| 16:42 Uhr

Weißkeißel
Baustart im Dorfgemeinschaftshaus Weißkeißel im Januar

Weißkeißel. Das Zampern hat noch Vorrang, aber danach soll die in die Jahre gekommene Sanitäranlage im Dorfgeschmeinschaftshaus in Weißkeißel erneuert werden.

Dafür hat der Gemeinderat jüngst fünf Auftragsvergaben beschlossen. Insgesamt ging es um das Bauhauptgewerk, Maler- und Fliesenlegerarbeiten, die Heizung- und Sanitärtechnik und die Elektroinstallation.

Das alles umfasst einen Wert von rund 45 796 Euro. Die Aufträge werden Firmen aus Weißkeißel, Bad Muskau und Weißwasser ab Mitte Januar ausführen.

Eigentlich sollten die Arbeiten schon in diesem Jahr starten, aber die Auftragslage im Handwerk sorgte für die Verschiebung auf das neue Jahr.

Die Kommune bekommt das Vorhaben zu 75 Prozent über das Programm „Brücken in die Zukunft“ des Freistaates gefördert.

(rw)