ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:49 Uhr

Bauarbeiten auf der B 115 liegen im Plan

Rietschen. Wegen grundhafter Erneuerung ist die Ortsdurchfahrt in Rietschen zurzeit voll gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt ab der Kreuzung K 8413 Rothenburger Straße/Muskauer Straße bis zum Ortsausgang in Höhe der Tankstelle. Gabriela Nitsche

Die Arbeiten liegen laut Bürgermeister Ralf Brehmer im Plan. Ziel ist das Bauende am 18. August. Er schätzt ein, dass der zweite Bauabschnitt wesentlich besser laufe als der erste. Die Bauleute würden sich an getroffene Absprachen halten. Insgesamt sei bei dem Projekt aus den Fehlern des ersten Abschnittes gelernt worden. Die dafür eingerichtete Umleitungsstrecke und die Raserei einiger Autofahrer standen in der Kritik.