ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:41 Uhr

Polizei
Bargeld aus Wohnhaus in Bad Muskau gestohlen

FOTO: Frank Hilbert
Bad Muskau. Ein Hauseigentümer an der Muskauer Chaussee hat am vergangenen Sonntag nur für ein paar Minuten kurz das Haus verlassen, um in die angrenzende Werkstatt zu gehen. Dabei ließ er die Hauseingangstür offen stehen und unbekannte Täter nutzten laut Polizeiangaben diesen Moment, um in das Haus des Geschädigten zu gelangen und etwa 15 Euro Bargeld zu entwenden.

Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.