ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:54 Uhr

Görlitz
Bargeld aus der Kirche gestohlen

FOTO: Frank Hilbert
Görlitz. (red/cw) In der Nacht zu Montag haben Unbekannte aus der Jakobuskirche in Görlitz Bargeld gestohlen. Die Täter waren zuvor in das Pfarrheim eingedrungen und hatten dort mehrere EC-Karten und ein Schlüsselbund erbeutet.

Mit den Schlüsseln öffneten sie die Kirchentür und sechs Opferstöcke. Ein Verantwortlicher bezifferte den Stehlschaden mit rund 250 Euro. Der Sachschaden betrug nach ersten Schätzungen rund 2500 Euro.

(cw)