ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:57 Uhr

Bad Muskauer Narren läuten die fünfte Jahreszeit ein

Traditionell beginnt am 11. November die Karnevalszeit. Sie wird in Bad Muskau wieder mit einem Fackelumzug begrüßt.
Traditionell beginnt am 11. November die Karnevalszeit. Sie wird in Bad Muskau wieder mit einem Fackelumzug begrüßt. FOTO: Knoop
Bad Muskau. Nun ist es wieder soweit – die Karnevalsfreunde aus Bad Muskau und Umgebung begrüßen am heutigen Dienstag freudig die fünfte Jahreszeit. Dafür treffen sich die Männer des Elferrates Bad Muskau (EBM), um die 60. red/lho

Karnevalssaison zu eröffnen. Wie immer heißt es zur "magischen" Zeit - um 11:11 Uhr, wieder "Kappen auf" im Kaffee König in Bad Muskau.

Traditionell ziehen die Mannen des Elferrat Bad Muskau auch wieder begleitet vom Bad Muskauer Spielmannszug am Abend des heutigen Martinstages durch die Straßen der Kur- und Parkstadt. Dabei sind auch Eltern und ihre Kinder mit Lichtern und Lampions herzlich zum Fackel umzug eingeladen. Sie können sich dem Umzug ab 18 Uhr auf dem Marktplatz in Bad Muskau anzuschließen.

Auch dieses Jahr endet der kleine Festzug wieder am Schloss im Bad Muskauer Park mit einem bunten Feuerwerk für alle Narren und andere Besucher. Um sich im Anschluss an den Umzug wieder aufzuwärmen und sich zu stärken, sind wie bisher auch, närrische Gäste im Kaffee König willkommen. Auch für den musikalischen Rahmen zum Ausklang des Abends ist schon vorgesorgt.