ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:33 Uhr

Bad Muskau hat den Vierten Neugersdorf zu Gast

Ostsachsenliga, Frauen. Die Handballerinnen von Rot-Weiß Bad Muskau empfangen am Samstag um 18.30 Uhr in der Parksporthalle den TBSV Neugersdorf.

Gegen den Vierten erwartet die Rot-Weiß-Frauen eine spannende Partie. Neugersdorf hat nur zwei bis drei taktische Spielzüge im Repertoire, die aber immer wieder erfolgreich abgeschlossen werden.

Die Chance der Bad Muskauerinnen liegt am Samstag in einem disziplinierten und taktisch klugen Auftreten. Dies haben die unerfahrenen Spielerinnen zum Schluss der zweiten Halbzeit gegen Zittau demonstriert. Trotzdem kassierte Bad Muskau eine verdienten 14:23-Niederlage. Im Spiel gegen Zittau zeigte sich, dass die individuelle Einstellung einiger erfahrener Spielerinnen nicht stimmte.

Diese ist gegen Neugersdorf aber nötig, um gegen den defensivstarken TBSV zu bestehen. Der reist mit der beste Abwehr der Liga an. H. Krause