| 14:31 Uhr

Autofahrer auf Irrwegen in Rietschen

Am Kino vorbei schlängeln sich derzeit zahllose Autos in Rietschen. Die Kreuzung Görlitzer-/Rothenburger-/Kirchstraße ist komplett gesperrt.
Am Kino vorbei schlängeln sich derzeit zahllose Autos in Rietschen. Die Kreuzung Görlitzer-/Rothenburger-/Kirchstraße ist komplett gesperrt. FOTO: Joachim Rehle
Rietschen. In der Gemeinde Rietschen ist derzeit ein Verkehrschaos ausgebrochen. Das ist während der Gemeinderatssitzung deutlich geworden. „Wir haben jede Menge Suchverkehr im Ort“, sagt Bürgermeister Ralf Brehmer (Freie Wähler). ckx

Das liege daran, dass Autofahrer die Hinweisschilder aus Richtung Weißwasser ignorierten, denn kurz vor der Bahnschiene ist auf der B 115 in Rietschen Schluss. "Der Inselweg als Umfahrung ist eine Einbahnstraße", erklärt Brehmer. Autofahrer sollten deshalb über die Heidehäuser und Daubitz die Baustelle in Rietschen umfahren.

Laut Ralf Brehmer soll die Ortsdurchfahrt am 18. August fertiggestellt sein.