ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:41 Uhr

Polizei
Autodiebe bleiben weiteraktiv in Bad Muskau

Bad Muskau. Wieder verschwanden zwei teure Fahrzeuge.

Zweimal haben Autodiebe am Dienstag und in der Nacht darauf in Bad Muskau Hand angelegt. Einen hellbraunen Ford Mondeo (K PY 1494) stahlen diese im Laufe des Vormittags an der Gablenzer Straße. Der Eigentümer bezifferte den Zeitwert des drei Jahre alten Pkw mit etwa 14 000 Euro. Zudem verschwand in der Nacht ein Audi A 6. Das weiße Fahrzeug (NOL JJ 67) stand auf einem Grundstück an der August-Bebel-Straße, war vier Jahre alt und  rund 30 000 Euro wert. Die Soko Kfz hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und fahndet international nach den Autos.