ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:51 Uhr

Ausweichmanöver mit 1,24 Promille misslungen

Halbendorf. Einem 26-Jährigen ist Sonntag das Ausweichen vor einem Wildtier auf der Verbindung zwischen Bahnhof- und Dorfstraße in Halbendorf misslungen. Sein Auto kippte um. pm/ni

Die Polizei stellte beim leicht Verletzten 1,24 Promille fest. Nun ermittelt der Staatsanwalt.