(ckx) Der Stadtrat in Weißwasser hat den Ausbau der Lausitzer Straße beschlossen. Die Strabag hat nach einer Ausschreibung das wirtschaftlichste Angebot eingereicht und erhält den Zuschlag. Für rund 34 000 Euro wird die unbefestigte Straße nun asphaltiert. Hintergrund ist, dass dort jüngst Baugrundstücke durch die Stadt für insgesamt mehr als 100 000 Euro verkauft wurden. Nun stehen dort Eigenheime.