(pm/rw) Am Wochenende hat ein 34-Jähriger in einem Bistro in Weißwasser randaliert und einen Angestellten bedroht. Die Polizei ist mehrmals zum Einsatz in die Berliner Straße ausgerückt. Der Randalierer erschien wiederholt in dem Imbiss und bedrohte das Personal. Er warf mit einem Stuhl und Besteck um sich. Die anwesenden Kunden verließen fluchtartig das Geschäft. Die Beamten nahmen den renitenten Gast in Gewahrsam. Der Beschuldigte muss sich wegen mehrerer Straftaten verantworten, teilt die Pressestelle der Polizeidirektion mit.

Ein Richter verurteilte den Mann erst vor wenigen Tagen auf Grund anderer Vorkommnisse zur Bewährung. Die Kriminalpolizei leitete sofort die Ermittlungen ein. Sie hat die Vorfälle vom Wochenende noch am Montag der Staatsanwaltschaft Görlitz übergeben.