ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:40 Uhr

Medizinische Versorgung
Auf Arztsuche für Institutsambulanz

Weißwasser. Die Eröffnung einer Institutsambulanz im Krankenhaus Weißwasser verzögert sich.

Die bei der Einweihung der neuen Intensivtherapeutischen Station im Krankenhaus Weißwasser kurz vor Weihnachten  angekündigte Eröffnung einer Institutsambulanz zum 1. Februar verschiebt sich noch. Das hat Geschäftsführer Steffen Thiele auf RUNDSCHAU-Anfrage bestätigt. Die Möglichkeit zur Etablierung einer Institutsambulanz  bestehe ab Februar, aber derzeit sei man noch in der Personalakquise und suche eine Besetzung für diese  Position. „Wir halten an dem Projekt fest, können aber noch nicht sagen, ab wann die Sprechstunden angeboten werden“, so Thiele. Das Krankenhaus wolle Patienten infolge nicht ausreichender Hausarztpraxen in Weißwasser mit der Instituts­ambulanz eine Anlaufstelle bieten.

(ni)