Anhand der Vermittlungen, so Dr. Günter Irmscher, Chef der Arbeitsagentur, lasse sich kein Trend ableiten. Die meisten Arbeitsaufnahmen erfolgten in Büroberufen.
Im September des Vorjahres wurden im NOL noch 9631 Arbeitslose gezählt. Das bedeutete eine Arbeitslosenquote von 19,5 Prozent.
4600 arbeitssuchende Männer und Frauen zählt derzeit die Geschäftsstelle Weißwasser. In Niesky sind es 2761. In beiden Bereichen sind mehr Frauen als Männer von der Arbeitslosigkeit betroffen. (pm/rw)