ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:01 Uhr

Arbeitslosenquote sinkt im Landkreis Görlitz

Weißwasser. Insgesamt 15 157 Menschen im Landkreis Görlitz sind im Mai arbeitslos gemeldet. Gegenüber dem Vormonat sank deren Zahl damit um 0,4 Prozent auf 11,7 Prozent, informiert die Agentur für Arbeit. pm/ni

Der überwiegende Teil von den Betroffenen - 8255 - sind Männer. Im Raum Weißwasser waren es aktuell 2626 Arbeitssuchende. Hiervon gehören 1328 Leute dem starken Geschlecht an. Auch hier verringerte sich die Arbeitslosenquote gegenüber April um 0,8 auf 12,6 Prozent. In der Region Niesky hat sich die Situation ebenfalls verbessert. In der Arbeitsmarktstatistik, die am Mittwoch bekannt gegeben wurde, ist von 8,8 Prozent die Rede. Dahinter stehen 1362 Einwohner, die auf Arbeitssuche sind. Im April waren es rund einhundert Personen mehr. Für den gesamten Bereich der Agentur für Arbeit in Bautzen gelte weiterhin ein positiver Trend, hieß es.