| 11:54 Uhr

Initiative
Neue Gehölze für den Uhyster Park

Blick auf das Uhyster Schloss. Den angrenzenden Park hat Graf Friedrich Caspar von Gersdorf anlegen lassen. Am Samstag findet dort das 7. Parkseminar statt. Foto: Regina Weiß
Blick auf das Uhyster Schloss. Den angrenzenden Park hat Graf Friedrich Caspar von Gersdorf anlegen lassen. Am Samstag findet dort das 7. Parkseminar statt. Foto: Regina Weiß FOTO: Regina Weiß / LR
Uhyst. Am 28. Oktober findet im Schlosspark Uhyst/Spree wieder ein Parkpflegeinsatz statt, teilt der Heimatverein des Ortes mit. Geplant sind die Pflege bereits freigestellter Flächen im Park, die Beräumung von störenden Einbauten, insbesondere im Bereich der Fischerei sowie weitere Pflanzung von Gehölzen an historischen Standorten.

Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen, sich Samstag um 9 Uhr an der Brücke im Schlosspark einzufinden. Bis 12.30 Uhr soll der erste Abschnitt der Arbeiten im Schlosspark erfolgen. Von 12.30 bis 13.15 Uhr ist ein Mittagsimbiss im Spreeschlösschen geplant. Von 13.15 bis 16.30 Uhr geht der Arbeitseinsatz weiter. Daran schließt sich ab 16.45 Uhr ein gemeinsames Kaffeetrinken und Grillen im Spreeschlösschen an.

Helfer werden gebeten, Arbeitskleidung und festes Schuhwerk nicht zu vergessen. Nach Möglichkeit sollte auch Werkzeug (Sägen, Beile, Scheren, Spaten, Rechen, Schubkarren) mitgebracht werden. Denn laut Organisatoren ist Werkzeug nur in begrenztem Maße vorhanden. Der Heimatverein sowie die Gemeinde hoffen auf eine rege Teilnahme.

(pm/rw)