ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:05 Uhr

Annen-Medaille für Ernst Opitz

Weißwasser.. Die Vielfältigkeit der Arbeit auf dem Gebiet der freien Wohlfahrtspflege lebt von den freiwilligen Helfern in den Vereinen und Kommunen. Deshalb zeichnet das Sächsische Staatsministerium für Familie und Soziales jährlich ehrenamtlich im sozialen Einsatz tätige Personen aus. (red/ni)


Dazu können Organisationen, Kommunen und Kirchen Vorschläge machen. Weißwasser machte davon Gebrauch. So konnte dieses Jahr eine Auszeichnung in die Stadt Weißwasser geholt werden. Ernst Opitz erhielt am Mittwoch in Dresden die Annen-Medaille überreicht.
Damit wurde er für seine langjährige ehrenamtliche Arbeit auf kommunaler Ebene, als Stadtrat, Mitglied des Jugendhilfeausschusses und Ausländerbeauftragter sowie für seine vielfältigen Initiativen im Bereich der evangelischen Kirche geehrt.