ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:29 Uhr

Am Samstag ist Astronacht in Sagar

Krauschwitz/Sagar. Aus Anlass des Internationalen Jahres der Astronomie findet am 4. April der siebte deutschlandweite Astronomietag statt. pm/mha

Auch die Lausitzer Sterngucker werden dann mit ihren Teleskopen fernab der Straßenbeleuchtung wieder auf dem Modellflugplatz Sagar/Kaupen südlich von Krauschwitz anzutreffen sein, teilt der Vereinsvorsitzende Rüdiger Mönch mit. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr, Besucher sollten aber Taschenlampen mitbringen. Bei sternenklaren Sichtbedingungen werden dann die Teleskope auf die zunehmende Mondsichel sowie die Planeten Saturn und Venus ausgerichtet sein. Mit dem 50 Zentimeter großen Spiegelteleskop kann man sogar bis in die Tiefen der Frühlingsmilchstraße vordringen. Bis zum Einbruch der Dunkelheit kann man die Sonne beobachten, es werden Modellraketenstarts und Vorträge zum Erkennen der Sternbilder durchgeführt. Unterstützt wird die Veranstaltung von den Krauschwitzer Modellfliegern.pm/mha www.astronomietag.de oder www.lausitzer-sterngucker.de.