ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:55 Uhr

Veranstaltung
Abschied für „Halleluja-Staude“

Kromlau. Der Jugendklub Kromlau lädt für Samstag, 6. Januar, zum gemütlichen Beisammensein an die Waldstation im Kromlauer Park ein. Ab 17 Uhr beginnt dort die sogenannte „Weihnachtsbaum-Verabschiedungsfeier“, so Mathias Mersiovsky vom Verein. Dort ist für Speisen und Getränke gesorgt.

Der Jugendklub Kromlau lädt für Samstag, 6. Januar, zum gemütlichen Beisammensein an die Waldstation im Kromlauer Park ein. Ab 17 Uhr beginnt dort die sogenannte „Weihnachtsbaum-Verabschiedungsfeier“, so Mathias Mersiovsky vom Verein. Dort ist für Speisen und Getränke gesorgt.

Die Klubmitglieder freuen sich darüber, wenn die Kromlauer Einwohnerschaft das Vorhaben mit dem nötigen Material unterstützt, indem sie ihre abgeputzten Weihnachtstannen und -fichten bis Samstag 10 Uhr an den Straßenrand legt. Die Klubmitglieder wollen sie dann mit dem großen Schlitten abholen. Angesichts der Wettervorhersagen werden sie sicherlich kurzfristig auf Kutsche oder Multicar ausweichen müssen.