| 02:46 Uhr

Ab heute steigt die Fete

Horst Gramß (2.v.l.) erklärt Max Olbrich (l.) die Exponate im E-Werk der Stadtwerke Weißwasser.
Horst Gramß (2.v.l.) erklärt Max Olbrich (l.) die Exponate im E-Werk der Stadtwerke Weißwasser. FOTO: J. Rehle/jor1
Weißwasser. Das Weißwasseraner Stadtfest wirft bereits ab dem heutigen Freitag seine Schatten voraus. Zwar wartet das eigentliche Fest samt Vereinspräsentation am morgigen Samstag auf die Besucher, allerdings stehen schon ab heute jede Menge Angebote für Bürger und Gäste in den Startlöchern. Christian Köhler

Freitag Heute wird zur "Langen Nacht des Museums" in das Weißwasseraner Glasmuseum sowie das E-Werk der Stadtwerke Weißwasser (SWW) eingeladen. "Der Förderverein hat mit den Stadtwerken eine Vereinbarung getroffen", berichtet Museumsleiterin Elvira Rauch. So können Gäste zwischen 18 und 24 Uhr das Museum in der Forster Straße kostenfrei besuchen. Zudem sind Exponate im E-Werk der Stadtwerke am Samstag und Sonntag zu sehen.

Gleichzeitig gibt es auf dem Marktplatz ab 19 Uhr Party-Rock mit der "Excite Band" und beste Tanzmusik mit DJ Dev. Im Rathaus innenhof wird zur Clubnacht mit DJ DeDe - der am Samstag auch auf dem Holi-Fest zu hören ist - geladen. Auf dem Bahnhofsvorplatz starten die Schausteller bereits ab 14 Uhr.

Samstag Die zentrale Eröffnung des Stadtfestes ist für 11 Uhr auf dem Markt vorgesehen. Gleichzeitig zeigen sich Vereine und zig Mitmach-Angebote vom Bahnhofsvorplatz über die Straße des Friedens, der evangelischen Kirche über die Karl-Marx-Straße bis zum Marktplatz.

An der Ecke Dr.-Altmann-Straße/Karl-Marx-Straße ist eine 24 mal zehn Meter große Kunsteisfläche aufgebaut. Auf dieser können große und kleine Weißwasseraner Schlittschuh laufen. Wie Füchse-Sprecher Andreas Friebel berichtet, ist der ESW dort mit einem Stand präsent. Schlittschuhe können vor Ort ausgeliehen werden. Besucher können aber auch mit eigenen Schlittschuhen auf die Kunsteisfläche gehen. Ab 16 Uhr gibt es zudem eine kleine Autogrammstunde mit einigen Spielern der Lausitzer Füchse.

Ab 13 Uhr stellen sich Vereine und Initiativen auf der Jugendbühne im Rathausinnenhof vor. Dort legen ab 19.15 Uhr auch die Nachwuchsbands "Stages of Falling", "Forget Your Hopes" und "Jana" los.

Von 14 bis 18 Uhr ist der Verein Impuls gemeinsam mit dem Kaffeehaus Junge mit einem Bücherbasar an der Bodelschwinghstraße präsent. Wie Leiter Ernst Opitz erklärt, wird der Erlös für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Korczak-Haus genutzt. Bücher können dafür heute noch im Kaffeehaus abgegeben werden.

Sonntag Von 11 bis 14 Uhr steigt im Weißwasseraner Tierpark die Aktion "Fahrräder für Kids". Mehr als 200 Drahtesel sind von Initiator Thomas Scholz zum Verschenken gesammelt worden. "Ab 14 Uhr laden wir zum großen Tierparkfest ein", sagt Leiter Gert Emmrich. Zooschule, Spielmobil und die Eule Hedwig sind dann mit am Start.