| 15:24 Uhr

91-Jähriger Radfahrer in Niesky schwer verletzt

Niesky. Beim Überholen ist ein Autofahrer mit seinem Ford in Niesky laut Polizei mit einem Radfahrer (91) zusammengestoßen. Der altem Mann zog sich bei dem folgenden Sturz vom Fahrrad schwere Verletzungen zu. red

Auf der Gerichtsstraße in Niesky ist ein 91-jähriger Radfahrer laut Polizei beim Zusammenstoß mit einem überholenden Auto schwer verletzt worden.

Der Radfahrer sei am Samstagvormittag auf der Straße unterwegs gewesen. Vor einem Wohnblock habe der 91-Jährige nach links in eine Grundstückseinfahrt abbiegen wollen.

In diesem Moment habe ein 36-jähriger Autofahrer mit seinem Ford Focus den Radfahrer überholt. Beide kollidierten laut Polizei seitlich, dabei sei der Radfahrer auf die Fahrbahn gestürzt.

Der 91-Jährige habe sich bei dem Sturz schwer verletzt. Am Auto sei ein Sachschaden von etwa 300 Euro entstanden. red