ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 06:33 Uhr

Tödlicher Verkehrsunfall in Weißwasser
90-Jährige wird von Auto an Querungshilfe erfasst

Weißwasser. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagnachmittag in Weißwasser ereignet. Dabei kam eine Frau ums Leben.

53-jährige Frau war laut Polizei am Dienstag gegen 16.35 Uhr mit ihrem Pkw in Weißwasser auf der Schweigstraße in Richtung Kreiskrankenhaus unterwegs. An einer Querungshilfe für Fußgänger erfasste sie dann eine 90-jährige Passantin.

Diese erlitt infolge der Kollision schwerste Kopfverletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Cottbus geflogen werden. Dort erlag sie nur wenige Stunden später ihren Verletzungen.

Der Sachschaden am Pkw beträgt rund 1000 Euro. Der Unfalldienst der Verkehrspolizei hat die Ermittlungen zu den genauen Umständen des tragischen Ereignisses aufgenommen. red/fh