| 15:29 Uhr

Polizei
40-Jähriger ignoriert Streifenwagen

Weißwasser. Angetrunken auf zwei Rädern, die Konsequenzen muss der Mann nun tragen. pm/rw

Auch das hartnäckige Ignorieren eines Streifenwagens hat einem 40-Jährigen in Weißwasser nichts geholfen. Eine Streife des örtlichen Reviers hat den Rollerfahrer in der Nacht zu Freitag an der Industriestraße gestoppt. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Mann einen Wert von umgerechnet 1,24 Promille. Damit hat er sich strafbar gemacht. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Dafür gab es eine Blutentnahme. Was folgt, ist die Einleitung eines Strafverfahrens, meldet die Polizei.