ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:42 Uhr

37-jähriger Pole muss ins Gefängnis

Görlitz. () Wegen einer Geldstrafe von 470 Euro muss ein 37-jähriger Pole ins Gefängnis. Wie die Bundespolizei mitteilt, war der Mann am Donnerstag in Kodersdorf kontrolliert worden. red/skl

Dabei sei aufgefallen, dass er auf Grundlage eines von der Staatsanwaltschaft Oldenburg im Sommer 2015 ausgestellten Haftbefehls gesucht wird. Daraufhin hätten ihn die Beamten festgenommen und in die JVA Görlitz gebracht.