ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:30 Uhr

Denkmalschutz
36 Millionen Euro für die Stadthalle Görlitz

Seit vielen Jahren hoffen die Görlitzer auf Sanierung ihrer historischen Stadthalle
Seit vielen Jahren hoffen die Görlitzer auf Sanierung ihrer historischen Stadthalle FOTO: Uwe Menschner
Görlitz. Der Bund beteiligt sich mit 18 Millionen Euro an der Komplettsanierung der denkmalgeschützten Stadthalle in Görlitz.

Darüber informierte am Mittwoch der Görlitzer Bundestagsabgeordnete Thomas Jurk (SPD) als Mitglied des Haushaltsausschusses. Die gleiche Summe stelle auch der Freistaat Sachsen für das Großprojekt zur Verfügung.

Die Initiative zu der Gemeinschaftsfinanzierung zur Rettung des Kulturdenkmals hatte Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) gestartet.

(si)