40 Uhr in Richtung Mühlrose unterwegs, als er nach einer leichten Linkskurve nach rechts über den Fahrbahnrand geriet. Danach kam er auf die Fahrbahn zurück, kam nach links von der Straße ab, streifte einen Begrenzungspfahl und fuhr frontal gegen einen Baum. Der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus Weißwasser gebracht. Am Pkw entstand ein Schaden von 5000 Euro. Der Baum musste von der Feuerwehr gefällt werden. (pm/mh)