ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:19 Uhr

Polizei
28-Jährige mit Drogen in Weißwasser erwischt

Weißwasser. Ein Spaziergang in Weißwasser hat für einen 28-Jährigen ein Nachspiel. Die Polizei entdeckte bei ihm eine kristalline Substanz. pm/ckx

Am Dienstagvormittag ist ein 28-jähriger Passant an der Bautzener Straße in Weißwasser ins Visier zweier Polizisten geraten. Die Beamten hielten den jungen Mann an, um ihn zu kontrollieren. Die Begutachtung förderte kurz darauf eine kristalline Substanz in geringer Menge zu Tage, teilt die Polizei mit. Diese erweckte den Eindruck, zur Gruppe der verbotenen Rauschgifte zu gehören. Die mutmaßliche Droge wurde sichergestellt, ein Strafverfahren wegen des Verdachtes des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln eröffnet.

Insgesamt hat die Polizei am Dienstag zwei Verkehrsunfälle im Weißwasseraner Revier gezählt. Zum Vergleich: In Zittau sind es 15 und Görlitz 12.