| 17:54 Uhr

Unfall
18-Jährige knallt gegen mehrere Bäume

Rietschen. Eine 18-Jährige ist am späten Mittwochnachmittag mit ihrem Fahrzeug auf der S 131 zwischen Rietschen und Neuliebel verunglückt. Von Sascha Klein

Die junge Frau musste plötzlich einem Reh ausweichen, teilt die Polizeidirektion Görlitz mit. Dabei kam sie mit ihrem Opel nach rechts von der Straße ab und prallte gegen mehrere Bäume. Die Fahrerin blieb unverletzt. Am Pkw entstand Totalschaden. Das Auto wurde abgeschleppt.