ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:06 Uhr

Ausbildung
150 Hobel in Reih und Glied

150 Hobel gehören im BIZ Weißwasser zur Ausstattung für den Unterricht von Tischlern und Holzmechanikern. Diese werden von Berufsschullehrer Ralf Schibilsky unterrichtet.
150 Hobel gehören im BIZ Weißwasser zur Ausstattung für den Unterricht von Tischlern und Holzmechanikern. Diese werden von Berufsschullehrer Ralf Schibilsky unterrichtet. FOTO: Joachim Rehle
Weißwasser. Über ordentliches Werkzeug müssen die angehenden Tischler und Holzmechaniker für ihre Ausbildung verfügen.

Berufsschullehrer Ralf Schibilsky hat etwa 70 angehende Tischler und Holzmechaniker im Beruflichen Schulzentrum Weißwasser unter seinen Fittichen. Um so viel wie möglich Wissen seinen Lehrlingen vermitteln zu können, müssen seine Schüler auch über ordentliches Werkzeug verfügen. Bei 150 Hobeln müssen die Sohlen abgezogen  und die Messer gründlich geschliffen werden. Auch scharfe Stechbeitel und gut geschliffene Sägen gehören zum Handwerkzeug eines jeden Auszubildenden.

(jor)