Bedaera Aza aus Tschetschenien gehörte zu den Gästen des interkulturellen Frauenfrühstücks in der Cafeteria der Volkssolidarität. Die 44-Jährige lebt seit November 2017 mit ihren beiden Kindern in Spremberg und bringt sich gern in die Gemeinschaft ein. Während sich die Kinder – vier und fü...