Irmgard Marsch wohnt ganz oben. „Ich mag es nicht, wenn mir jemand auf dem Kopf herumtanzt“, gesteht die 81-Jährige. „ich brauche die weite Aussicht und abends den Sternenhimmel.“ Aber wenn sie die Treppe nicht mehr schafft?