ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:57 Uhr

Studie der IHK
Spremberger Handel mit hoher Zentrums-Dichte

Spremberg. Überdurchschnittlich viele Geschäfte in Spremberg befinden sich im Stadtzentrum. Das stellt der Handelsatlas fest, der die Daten aus Spremberg mit den Werten aus anderen Orten des Landes Brandenburg in Beziehung setzt.

Herausgegeben hat ihn die Industrie- und Handelskammer in Cottbus. Die Fachleute weisen allerdings auch darauf hin, dass die Verkaufsfläche von 1,72 Quadratmetern pro Einwohner in Spremberg unter dem Landesdurchschnitt von 1,75 Quadratmetern liegt. Der Durchschnittswert in Deutschland beträgt derweil lediglich 1,5 Quadratmeter.