ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
12.09.2018 Landesregierung berichtet zu Wachstumskernen

Die Arbeitsplätze drängen sich zunehmend im Raum Spremberg

Spremberg/Potsdam. Aus dem aktuellen Bericht der Landesregierung geht hervor, dass Spremberg die Arbeitsplatzdichte besonders stark wächst. Allerdings verbindet sich dieser Trend mit einer Entwicklung, die den Stadtplanern Sorgen bereitet. Zugleich sinkt nämlich seit dem Jahr 2006 die Zahl der Einwohner besonders stark. Dieses Schicksal teilt sich Spremberg unter anderem mit Schwedt, Frankfurt an der Oder und Eisenhüttenstadt. Von René Wapplermehr